Die Deutsche Umweltstiftung hat sich in ihrer mehr als 30-jährigen Geschichte mit zahlreichen Themen beschäftigt. Ein Thema begleitet uns jedoch schon seit unserer Gründung: Der Wald. Denn Bäume übernehmen sehr wichtige Aufgaben in der Natur. Sie speichern und reinigen Wasser, schützen den Boden, bieten Lebensraum für eine Vielzahl von Tieren und speichern CO2.

Im Rahmen des Projekts “Ein Baum für jedes Kind” organisieren wir seit der Gründung der Stiftung an zahlreichen Standorten in ganz Deutschland Baumpflanzaktionen mit Schülern. Es gibt zwei Pflanzphasen, im Frühjahr und im Herbst. Wir bieten die kostenlose Teilnahme für die Jahrgangsstufen 2 bis 7, beliebiger Größe, aller Schulformen an. Dabei bekommt jedes Kind einen eigenen – heimischen – Sämling, den es selbst pflanzen darf und auch später betreut und pflegt (Auswahl an Baumsorten).

kinder

Doch mit einer reinen Pflanzaktion ist es nicht getan: Schulen, die sich an diesem Projekt beteiligen, erhalten eine kostenlose Aktionsmappe, in der zahlreiche Materialien zur Vorbereitung im Unterricht enthalten sind. Gemeinsam erarbeiten sich die Klassen Wissen zum Thema Umwelt & Natur und entwickeln so ganz praktisch Umweltbewusstsein. Die eigentliche Pflanzaktion ist dann der Höhepunkt des Projektes, zugleich aber auch Anlass zur weiteren Beschäftigung.

Liebe Lehrerinnen und Lehrer, mit der Aktion „Ein Baum für jedes Kind“ haben wir ein spannendes und lehrreiches Projekt auf den Weg gebracht, das den beteiligten Schülerinnen und Schülern zudem großen Spaß macht. Für Ihren Unterricht bieten wir didaktisch bewährtes kostenfreies Material. Pflanz- und Pflegeanleitungen, konkrete Tipps und Tricks sowie hilfreiche Checklisten unterstützen Sie bei der Projektdurchführung.

— Jörg Sommer, Vorsitzender der Deutschen Umweltstiftung
dus_js_formell

Projektorganisation

Unsere Ehrenamtlichen werden unterstützt durch die Automatisierung der Prozesse auf der Plattform „www.schulpflanzaktion.de“. Es werden Bewerbungen berücksichtigt, die auf der Plattform eingehen und den vorgesehenen Prozess durchlaufen.

  • Aktuelle Pflanzphase: Herbst 2016
    • Bewerbung: 15. August – 15. September 2016 (beendet)
    • Auswahl: bis 28. September 2016 (beendet)
    • Pflanzphase: bis Anfang Dezember 2016
  • Pflanzphase: Frühjahr 2017
    • Bewerbung: bis 15. Januar 2017
  • Pflanzphase: Herbst 2017
    • Bewerbung: bis 15. September 2017

 

Ich habe Interesse an einer Bewerbung